Arbeitsweise

 „Veränderung geschieht, wenn jemand wird, was er ist, nicht wenn er versucht, etwas zu werden, das er nicht ist.
Veränderung ergibt sich nicht aus dem Versuch des Individuums oder anderer Personen, seine Veränderung zu erzwingen, aber sie findet statt, wenn man sich die Zeit nimmt und die Mühe macht, zu sein, was man ist; und das heißt, sich voll und ganz auf sein gegenwärtiges Sein einzulassen.“
(Arnold R. Beisser).

Ablauf_RahmenDurch meine Art zu arbeiten möchte ich Ihr seelisches Erleben unterstützen und aktivieren. Über unseren Austausch und Kontakt erhalten Sie einen sicheren Boden, sich mit Ihren Gefühlen, Gedanken, Glaubenssätzen und Vorstellungen ganzheitlich zu erleben, das, was im Moment in den Vordergrund tritt, „Da-Sein“ zu lassen, zu durchleben und neu für sich zu ordnen.

Statt Ihre Themen und Gefühle mit sich allein ausmachen zu müssen finden Sie in mir ein wohlwollendes Gegenüber, das Sie wahrnimmt und unterstützt: Ohne Bewertung, ohne Forderung – vielmehr wertschätzend, achtsam und unterstützend.

~ Ihre Erfahrung

 


Anette Gotenfels | Heilpraktikerin für Psychotherapie | Gestalttherapeutin | Impressum | Datenschutz
T. 0173 393 5493 | kontakt@gotenfels-gestalttherapie.de | Schnieglinger Straße 36 A, 90425 Nürnberg

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen